Eines der wenigen wirklich guten Sachen in dieser Pandemie, die #Corona App, wurde von Kritikern und Medien so kaputt geredet, daß sie immer weniger verwendet wird, trotz vieler neuer Features und dem Austausch der Keys über viele EU Länder. Glückwunsch an die Nörgler.

Follow

@jwildeboer Hmm. Wenn ich von meinem Verhalten ausgehe, dann nutze ich die Warn-App aktuell hauptsächlich deswegen weniger, weil ich nicht unter Leute gehe. Vulgo: zu Hause ist die App nicht an. Sieht man in den Grafiken vlt. eher den Lockdown-Effekt als ein Kaputtreden der App?

@schaueho Ich schaue mir an wieviele Menschen die App installieren. Da ist wenig Wachstum. Verharrt um die 20 Millionen, obwohl es an die 55 Millionen Smartphines in Deutschland gibt, auf denen die App laufen könnte.

Sign in to participate in the conversation
Functional Café

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!